Christoph Zöller

Christoph Zöller ist Geschäftsführer und Co-Founder bei Instaffo. Er ist nicht nur verantwortlich für den operativen Auf- und Ausbau, sondern befasst sich auch mit spannenden Beiträgen rund um das Thema Job und Karriere.

Recent Posts

Führungsebenen: Sind Frauen an ihrer Benachteiligung selbst schuld?

Frauen verdienen weniger als Männer und sind in deutschen Führungsetagen deutlich unterrepräsentiert. Die Frage ist: Sind sie daran vielleicht selbst schuld?

Weiterlesen

Microdosing: Skurriler Trend - Wird LSD zum neuen „Karrierepush“?

Im Silicon Valley losgetreten, breitet sich derzeit ein kurioser Trend in der ganzen Welt aus: Microdosing – die gezielte Nutzung gering dosierter Drogen zur Leistungssteigerung.

Weiterlesen

Generation „erfunden“? Die Wahrheit über die Generation Y

Alle Welt spricht derzeit von der Generation Y. Freiheitsliebend sei sie, selbstbewusst und aus Arbeitgebersicht irgendwie „schwierig“. Aber stimmt das überhaupt und kann eine ganze Generation pauschalisiert werden? Wir sagen: Nein!

Weiterlesen

Job vs. Privatleben: Hat der Partner ein Mitspracherecht?

Den Job und das Liebesleben unter einen Hut zu bringen, das kann zur echten Herausforderung werden. Sollten Sie die beiden also lieber strikt voneinander trennen? Oder wieviel Mitspracherecht gilt es einem Partner bei beruflichen Entscheidungen...

Weiterlesen

„Reingefallen!“: 5 verbreitete Karrierelügen – und ihre Klarstellung

Haben auch Sie grundlegende Überzeugungen, was Ihre Karriere fördern und was ihr stattdessen schaden könnte? Wir behaupten: Viele davon sind falsch!

Weiterlesen

Fremdsprachen der Zukunft: Sprechen wir bald alle Chinesisch?

Ohne Englischkenntnisse kommen Sie heutzutage im Berufsleben nicht weit, heißt es. Aber stimmt das noch? Oder sollten Sie sich nicht viel lieber auf Chinesisch, Spanisch oder Russisch konzentrieren? Welche sind die Fremdsprachen der Zukunft?

Weiterlesen

Kaputter Rücken? Nein danke! So geht „Ergonomie“ im Job

Viele Menschen verbringen 40 oder mehr Stunden pro Woche bei der Arbeit – und zwar sitzend. Der Gang zur Toilette, in die Kantine oder zum Meeting bleiben oftmals die einzige Bewegung. Ergonomie am Arbeitsplatz ist dann unerlässlich, um...

Weiterlesen

Grundeinkommen: Erlaubnis zum Faulsein?

In vielen Ländern wird es derzeit diskutiert – in einigen sogar bereits ausprobiert: Die Sprache ist vom bedingungslosen Grundeinkommen. Auch in Deutschland wird der öffentliche Ruf nach diesem Modell immer lauter. Aber wieso eigentlich? Und ist...

Weiterlesen

Eifersucht am Arbeitsplatz – Was tun, wenn der Chef neidisch ist?

Eifersucht wirkt nicht nur in einer Liebesbeziehung zerstörerisch, sondern kann auch Unternehmen ruinieren – vor allem, wenn der Chef selbst der Neidhammel ist. Dabei tritt das „Othello-Syndrom“ in der Chefetage gar nicht so selten auf,...

Weiterlesen

„Nein“ sagen im Job – so funktioniert’s!

Am Arbeitsplatz Grenzen zu setzen, das ist nicht einfach. Schließlich möchte man seinen Job nicht riskieren oder einen Fehler machen. Dabei nützt die richtige Abgrenzung Arbeitnehmern und Betrieben gleichermaßen. Wichtig beim „Nein“ sagen ist...

Weiterlesen

Beitragsnavigation

1 2